apriliatreff.com
https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSL5yLbA7cwsQjL21455KavpkvXqFttpeZ_956txXhkqYZaKUjlNw

...noch ein Schwabe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 07.08.11 9:12

Hallo,

ich bin der TOM, wohne im Stuttgarter Raum, bin 41 Jahre alt, knapp 100Kg fett und hässlich.
Dieses Frühjahr hab ich mir endlich den Wunsch nach einer Mille für den Kringel erfüllt.
Die Mille R aus 2003 ists geworden, da diese eine bessere Sitzposition wie die neueren Modelle für mich bietet.

Entjungferung war im Juli in Oschersleben mit Hafeneger.
Wie ich später im Racing4Fun Forum von moods erfahren habe, waren ja einige hier aus dem Forum vor Ort.
Schön vorsichtig wie sich das gehört, fuhr ich am ersten Tag mit den PiPo-Reifen Twisted Evil in der Instruktorengruppe mit.
Am zweiten Tag mit Rennreifen war ich einfach nur happy
Schnell bin ich nun wirklich nicht, die Priorität liegt auf dem Spaß.

Straße fahre ich mit meiner Triumph Bonneville aus Zeitnot nur noch sehr wenig.


Bis denne
TOM
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von felix am 07.08.11 9:20

Moin Tom,
na besser spät als nie! Willkommen hier.

Gruß Felix
avatar
felix
Onkel Doktor
Onkel Doktor

Anzahl der Beiträge : 1001

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 07.08.11 10:04

dann warst du der tom,der öfter mal bei uns rumschwirrte...hallo tom und herzlich wilkommen hier.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 07.08.11 11:08

...ne in eurer Box war ich definitiv nicht, ich hab mich vor Ort nur etwas gewundert, das eigentlich überdurschnittlich viele Aprillen am Start waren.
Ich war mit meinem Kumpel (rote 996) in der Box 22 (Boxengemeinschaft aus dem Racing4Fun Forum)

In der Instruktorengruppe bei Stefan Nebel war noch eine gelbe Mille dabei, ich war nur mit mir und dem "neuen" Motorrad zu sehr beschäftigt, um da entsprechenden Kontakt zu knüpfen.







avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Red Lion am 07.08.11 11:25

Hallo Tom,
herzlich Willkommen hier im Club wos
Oschersleben hat spass gemacht......einen schönen "Ständer" hast du da

Gruß Hartmut

_______________________
wie das Bier [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] nicht der Baum [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Red Lion
Prinz PimmelPub
Prinz PimmelPub

Anzahl der Beiträge : 1599

https://www.facebook.com/groups/260193120704236/

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Heiko am 07.08.11 13:49

Hallo Tom,

na dann mal herzlich Willkommen...
Da hier im Forum jede Menge Rennstreckenbegeisterte sind bist Du bei uns bestimmt nicht verkehrt flagge
avatar
Heiko
Beamerkäptn
Beamerkäptn

Anzahl der Beiträge : 1024

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 07.08.11 19:36

ja viel spass im Forum.

Und ja, inzwischen sind wir richtig viele die Renne fahren, freu mich schon auch das nächste Jahr Laughing
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von reppentown am 07.08.11 20:28

Hallo und willkommen hier! wos

Gruß
Frank
avatar
reppentown
Edelmann
Edelmann

Anzahl der Beiträge : 1316

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von HARALD am 08.08.11 17:35

Moin Moin ,

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] im Treff [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] Exclamation

_______________________
munter bleiben
gruß
der harald
avatar
HARALD
superbike
superbike

Anzahl der Beiträge : 747

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Millemanu am 09.08.11 6:55

Servus aus Lubu !

Vielleicht klappts ja mal mit nem gemeinsamen Rennstreckentermin.
Die nächste Veranstaltung ist SaRi mit Hafeneger und dann nochmal AdR im Oktober.

Machs gut !

_______________________
Aloha !
Manu
avatar
Millemanu
user
user

Anzahl der Beiträge : 82

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 09.08.11 9:55

@Red Lion schrieb:t......einen schönen "Ständer" hast du da
ja der hat Vor- und Nachteile, insgesamt hat sich aber der Kauf gelohnt, da die Mille sich damit super in der Garage rangieren läßt.

@Manu
Dein Angebot wegen des Probesitzen ist ja nun hinfällig Laughing
Danke nochmals dafür!

Ich fahre am 29.-30.08. und 26.09. in Hockenheim.

Vielleicht klappts ja nächstes Jahr zusammen mit den anderen Forumsteilnehmern hier.
Irgendwann will ich auch nochmal nach Ledenon...

Gruß
TOM
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von moods am 09.08.11 12:57

... da guckt man mal 1-2 Tage nur ganz fix rein & schon was verpasst...

Ja dann herzlich willkommen auch hier im `treff´ italien , Tom. Kennst ja schon einige hier aus dem `net´, vor allem auch aus deiner Ecke da unten.
Da wird es nächstes Jahr sicher Veranstaltungen auf der Renne geben, wo hier wieder einige mitfahren werden. Die beiden Termine dies Jahr Pfingsten Läusering mit Triple M und Mitte Juli in Osche mit Hafeneger haben einen Riesenspass cheers gemacht. Einige hatten dieses Jahr ihr Renne-Debut, u.a. auch ich. Wir hatten beide Male ne Aprilia- Doppelbox, gemeinsam mit ein paar klasse Ducaten. Ich hab zwar auch ne gelbe Rennziege, aber wenn ich mit Stefan Nebel rumgefahren wäre, hatte es anschließend wohl noch besser geklappt Rolling Eyes
Da geht 2012 bestimmt was...
In Ledenon war u.a Salvechris Anfang des Jahres auch schon mal - aber is schon auch weit wech, fast ähnlich wie Spanien. Dafür ist der Hocken von dir nicht so weit ab.

Bist du vorher schon mit nem anderen Moped aufm Kringel gewesen?

_______________________
Tschüss,
Jörg

"Nachdenken is wie googeln - nur viel krasser!"
avatar
moods
best boy psycho
best boy psycho

Anzahl der Beiträge : 2358

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von geronimo am 09.08.11 13:40

Hallo Tom,
sei gegrüßt hier. Ich bin am 26.09. mit Speer beim XL Montagstraining, ich nehm an bei dir das gleiche. Welche Gruppe fährst du denn?
Bursig Ständer von was für Nachteilen sprichst du?

Gruß Gerold
avatar
geronimo
Jüngling
Jüngling

Anzahl der Beiträge : 19

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 09.08.11 22:38

@moods schrieb:. Ich hab zwar auch ne gelbe Rennziege, aber wenn ich mit Stefan Nebel rumgefahren wäre, hatte es anschließend wohl noch besser geklappt Rolling Eyes
Warst Du in einer anderen Instruktorengruppe, oder bist Du frei gefahren?

@moods schrieb:Bist du vorher schon mit nem anderen Moped aufm Kringel gewesen?
Seit 2007 fahre ich zwei bis vier Termine pro Saison, bisher mit einer alten 600'er Kawa.
Wie bereits geschrieben bin ich nicht schnell, und fahre vor allem nicht mit dem Messer zwischen den Zähnen.
Die Termine sehe ich jeweils als Kurzurlaub in denen ich abschalten und Spaß haben möchte.

Hier ein Video vom Sprintrennen bei Hafeneger in Most 2010 (Gruppe zwei = Best of the rest)
Oha, als Frischling darf ich noch keine links einfügen Sad
http://www.youtube.com/watch?v=-IcMNho7xSI


@geronimo schrieb:
Ich bin am 26.09. mit Speer beim XL Montagstraining, ich nehm an bei dir das gleiche. Welche Gruppe fährst du denn?
Ja XL Montagstraining, ich fahre in der langsamsten also mittleren Gruppe.


@geronimo schrieb:
Bursig Ständer von was für Nachteilen sprichst du?
Sperrig beim Transport.
Bei Arbeiten mit höheren Kraftaufwand stört die Flexibilität. Radmuttern ziehe ich z.B. ungern im aufgebocktem Zustand an.
Erschwerte Montage/Demontage von:
Verkleidung links bzw. Unterteil
Fußrastenanlage links
Kettenritzel
Bei den obigen Wartungsarbeiten bevorzuge ich die klassische Kombination mit Front-Heckständer.

Für mich überwiegen allerdings die Vorteile, ich würde den Bursig-Ständer nochmals kaufen.

Gruß
TOM
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von moods am 10.08.11 9:19

Moin Tom,

eigentlich sollte es mit den Links klappen, hab ihn mal bei dir eingefügt.
Na dann bist du ja schon ein paar Jahre auf dem Kringel unterwegs. Bei uns hier fahren einige seit mehreren Jahren und haben dann die anderen, wie auch mich, irgendwie "mitinfiziert". Ich glaube, einen gewissen Ehrgeiz gibt es schon , aber nicht so eine wirkliche "Zeitenkonkurenz" untereinander, bzw. kein " Messer zwischen" den Zähnen. Vielleicht sind die meisten dafür auch schon zu alt Laughing - außerdem waren wir in allen 4 Gruppen vertreten.
Um es als Kurzurlaub zu empfinden, ist es für mich noch zu neu - das ganze Drumherum, Vorbereitungen und der Zeitplan an der Strecke. Jedenfalls ist es insgesamt ein sehr intensives Erlebniss.
In Oscherleben bin ich frei gefahren, ging trotzdem rel. gut - am Lausitzring (1.Mal) sind einige von uns mehrere Turns mit Herbert Kaufmann (Ex - IDM) gefahren, was wirklich Gold wert war.

Aber wie siehst du denn den Schritt von der Kawa zur Mille? Wie ist denn der Unterschied beim Fahrwerk & Motor - bei der Leistung ist der Sprung ja nicht soo groß, oder?

Ach, viel Spass am Hocken für dich / euch italien



_______________________
Tschüss,
Jörg

"Nachdenken is wie googeln - nur viel krasser!"
avatar
moods
best boy psycho
best boy psycho

Anzahl der Beiträge : 2358

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von geronimo am 10.08.11 11:10

Hab in Gruppe Schnell gemeldet und will versuchen die 2min endlich zu knacken. Twisted Evil
Danke für die Infos bez. Bursig. Bin am überlegen mir das Teil zuzulegen oder doch lieber in ein Training zu investieren Question
Hallo Hobbystudent, du scheinst ja schwer infiziert zu sein wie aus deinem Geschreibsel auf verschiedenen Foren deutlich zum Ausdruck kommt Wink . Ist dieses Jahr nochwas geplant bei euch?

Grüssle
avatar
geronimo
Jüngling
Jüngling

Anzahl der Beiträge : 19

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von moods am 10.08.11 15:11

Geronimo,

das mit dem schwer infiziert geht auch einigen anderen der diesjährigen "Starter" so Smile
An größeren Veranstaltungen wars das wohl für mich dies Jahr - wenn, dann noch etwas Eintägiges- vielleicht Zolder oder so.
Aber nach dem unerwarteten, quasi ungeplanten Aufbau einer Rennmille Anfang des Jahres und allem Drum und Dran und den 5. Veranstaltungstagen ist finanziell ziemlich Ebbe - außerdem soll der Herr Hobbystudent im Herbst noch ein paar Prüfungen an der Uni machen. Wink

Da gehts mir wie vielen anderen Zyndern -wollen gern & oft, aber der schnöde Mammon... Sad
Aber wenn es mit dem Bilster Berg, Nähe Paderborn, 2012 etwas wird, dann gibt es eine Möglichkeit für ein Tagestrainig hier oben mehr - das schont etwas den Geldbeutel.
Dann leg ich mal was fürs nächste Jahr zurück Rolling Eyes

Edit sacht, sehr schöner Bericht vom Pann anno ´07 - hatte wirklich ins Gaskrank II gehört - deine Begleiterin hätte mich sicher auch verwirrt clown

_______________________
Tschüss,
Jörg

"Nachdenken is wie googeln - nur viel krasser!"
avatar
moods
best boy psycho
best boy psycho

Anzahl der Beiträge : 2358

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 10.08.11 22:57

@moods schrieb:
Aber wie siehst du denn den Schritt von der Kawa zur Mille? Wie ist denn der Unterschied beim Fahrwerk & Motor - bei der Leistung ist der Sprung ja nicht soo groß, oder?

Es gibt schon große Unterschiede, aber ich würde das nicht alles in besser oder schlechter kategorisieren.
Manches ist schlichtweg "anders", und dadurch auch Geschmackssache.
- Fahrwerk bietet mehr Feedback
- Handling quasi auf gleichem Niveau
- Bremse vorne ist mir original zu bissig, am Hockenheim fahre ich mit Spiegler Gusscheiben + Lucas CRQ Belägen
- Spürbar mehr Leistung (die Kawa hatte mit 107PS ca. 20PS weniger)
- größeres Motorbremsmoment, in Kombination mit der Antihopping-Kupplung gefällt mir das sehr gut
- die Mille unterstützt das runde flüssige Fahren, durch größere Elastizität

Beispiel Elastizität im 4. Gang innerhalb des jeweils nutzbaren Drehzahlbands
Kawa 9500-13750 U/min entspricht 147-213 Km/h = delta 66 Km/h
Mille 6250-10250 U/min entspricht 130-213 Km/h = delta 83 Km/h

Ob ich mich zeitlich verbessern kann sehe ich dann am Hockenheimring.

@geronimo schrieb:
Hab in Gruppe Schnell gemeldet und will versuchen die 2min endlich zu knacken.
Mit der Kawa fuhr ich 2:10 Embarassed

@geronimo schrieb:
Danke für die Infos bez. Bursig. Bin am überlegen mir das Teil zuzulegen oder doch lieber in ein Training zu investieren
Kannst Dir das Teil ja am Hockenheim mal genauer anschauen.

Gruß
TOM

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 25.09.11 12:57

Obwohl ich beim Anbremsen durch eine durchschlagende Gabel gehandicapt war, konnte ich meine Zeit ohne Anstrengung auf dem GP-Kurs in Hockenheim um eine gute Sekunde verbessern. Wink

Ich bereue die Kaufentscheidung pro Mille nicht, vor allem weil das fahren damit mehr Spaß macht, egal ob schneller oder nicht happy

Morgen ist Saisonabschluß auf dem kleinen Kurs in Hockenheim.
Fahre zum ersten Mal auf dem kleinen Kurs, ist mit Sicherheit körperlich anstrengender.
Durch die kürzeren Runden möchte ich die Chance nutzen das Kurvenfahren zu vertiefen, da im Motodrom im Gegensatz zur restlichen Strecke die Kurven flüssiger sind, und man besser mit der Schräglage spielen / üben kann.

@Geronimo
Bist Du auch vor Ort?
Ich hab das Sportfahrertraining von 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr gebucht
Bin in der Sammelbox von SPEER


Bis denne
TOM
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von geronimo am 26.09.11 7:50

Hallo Tom,
nein bin leider nicht dabei, war dafür am Freitag in Anneau. Denke aber daß man sich spätestens nächstes Jahr auf der Renne trifft. Viel Spaß dir und bleib sitzen.

Gruß
avatar
geronimo
Jüngling
Jüngling

Anzahl der Beiträge : 19

Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gast am 26.09.11 21:47

Der Tag war suuper!

Geiles Wetter, und trotz dem sehr eingeschränkten Zugang zur Box hat SPEER das elegant gelöst.

Abends um 20:30 Uhr mit dem Womo samt Hänger über die Rennstrecke zur Boxenanlage hat schon was Laughing

Mit dem 15'er Ritzel geht die Mille spürbar agiler voran.


TOM
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ...noch ein Schwabe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten